Monats Archiv: April 2013

Reiseberichte 0 Kommentare

Sprachreise Malta 2013 – Reisebericht von Anna Geiger

Ich war total gespannt auf Malta aber ein bisschen Bauchkribbeln hatte ich schon. Mein Bruder war schon vor sechs Jahren hier gewesen und hatte mir viel erzählt. Nach dem Abschied von meinen Eltern am Düsseldorfer Flughafen ging dann alles ziemlich schnell. Nach zweieinhalb Stunden Flug waren wir in Malta. Das erste was mir auffiel, war das angenehm warme Wetter. Zuhause in Bonn hatte noch Schnee gelegen.
Weiterlesen

Allgemein 1 Kommentare

Meine Sprachreise nach Oxford

Alles begann damit, dass meine Eltern mir eine zweiwöchige Sprachreise nach Oxford schenkten.

Ich freute mich riesig, allerdings beschlich mich auch ein etwas  mulmiges Gefühl, ob ich die Wegstrecke vom Londoner Flughafen bis nach Oxford alleine gemeistert bekommen würde.

Als ich jedoch schon kurz nach meiner Landung in London Heathrow in einem Bus Richtung Oxford saß, verflüchtigte sich das mulmige Gefühl und wich einer unbändigen Vorfreude auf all das Neue welches mich erwartete. Weiterlesen

Allgemein 0 Kommentare

Meine Sprachreise nach Antibes

Hallo, mein Name ist Jona und ich bin 14 Jahre alt. Aufgeregt bin ich mit meinen Eltern am 23.03.2013 zum Kölner Flughafen gefahren. Ich bin zwar schon sehr oft geflogen, aber noch nie alleine. So hatte ich schon auch ein mulmiges Gefühl. Nachdem ich gut gelandet in Nizza angekommen bin, hat mich eine Mitarbeiterin der Schule abgeholt. Sie brachte mich dann zu meinen Gasteltern.

Weiterlesen

Allgemein 0 Kommentare

Mein Reisebericht – Sprachreise Malta

Ich war die ganzen zwei Wochen der Osterferien mit meinen zwei Freundinnen in Sliema auf Malta.
Am Flughafen angekommen, wurden wir von der Organisation abgeholt und zu unserer Gastfamilie, Fam. Xuereb, gebracht. Das Haus lag direkt am Hafen und wir wohnten im siebten Stockwerk. Unsere Gastmutter hat uns sehr freundlich empfangen und uns die große Wohnung gezeigt. Wir hatten unser eigenes Bad, dafür mussten wir das Zimmer mit einem Mädchen aus Berlin teilen. Glücklicherweise ging sie auf die gleiche Sprachschule wie wir und wir freundeten uns direkt mit ihr an.
Weiterlesen

Allgemein 2 Kommentare

Meine Sprachreise nach York

In der Woche vom 24.3.2013 bis zum 31.3.2013 war ich in York.

Die Anreise

Auf dem Hin- und Rückweg bin ich alleine geflogen. Bei der An- und Abreise wurde ich am Flughafen immer nach einer Einverständniserklärung von meinen Eltern gefragt. So ein Formular habe ich von Martin Peters Sprachtraining im Vorhinein bekommen. Zwei andere Schüler, die mit einer anderen Vermittlungsagentur gereist sind, hatten so etwas nicht und wurden deshalb an den Grenzen erst einmal aufgehalten. Generell habe ich alle wichtigen Informationen bekommen. Weiterlesen