Monats Archiv: Oktober 2013

Superlearning.de Allgemein 0 Kommentare

Reisebericht Sommer 2013: Ardingly

Diesen Sommer sollte ich etwas ganz besonderes erleben:

Zwei Wochen alleine in England in ein Sprachcamp. Ich war ziemlich aufgeregt, denn ich war noch nie alleine geflogen, doch es hat alles gut geklappt und ich bin sicher dort im Ardingly Collage angekommen. Dort wurde ich von einer Staff (so heißen dort die Angestellten) zu meinem Zimmer gebracht. Ein gemütlichen zwei-Bett-Zimmer. Die erste Woche bewohnte ich dies alleine und in der zweiten Woche kam eine sehr nette Russin dazu. Wir haben uns gut verstanden und hatten sehr viel Spaß. Weiterlesen

Allgemein 1 Kommentare

Schüler-Sprachreise Jersey von Miriam Stein

Am Sonntag, den 13.06.2013 flog ich alleine für eine 14 tägige Sprachreise von Berlin nach Jersey, einer britischen Kanal-Insel. Meine Freundin Maria (16) und ihr jüngerer Bruder, flogen schon am Samstag zuvor. Als ich an dem kleinen Flughafen der Insel ankam, erwartete mich bereits ein Taxifahrer, der mich innerhalb einer Viertelstunde zu meiner Residenz „Jaylana Guest House“ brachte. Als ich so gegen 20.00 Uhr ankam, erwartete man mich bereits. Nachdem ich meine Sachen in mein Zimmer gebracht hatte, kamen auch schon weitere 4 Mädchen,  mit denen ich gemeinsam zu Abend aß. Danach bekamen wir von der Besitzerin eine Einleitung. Weiterlesen

Allgemein 0 Kommentare

Sprachreise nach Jersey – Bericht

von Christoph Böhm

Ich war im Sommer 2013 in Jersey, und habe dort die Sommerschule besucht. Jersey ist eine wirklich schöne Insel, die auch viele Freizeitaktivitäten zu bieten hat. Ich war dort 4 Wochen. Eine lange Zeit, die aber leider zu schnell vorbei ging. Habe dort sehr schnell neue Freunde gefunden. Gleich am ersten Tag in der Schule. Wir hatten nach der Schule immer Freizeitaktivitäten wie z.B. Surfen, Banana rides, Rib boat tour, Adventure Park oder Bowling. Da es viele Aktivitäten gab, konnte man immer alles ausprobieren, und es hat immer sehr Spaß gemacht. Weiterlesen

Allgemein 0 Kommentare

Sprachreise – Reisebericht Jonathan Fritsch

LONDON – DIE STADT DER KULTUREN

Ich war, obwohl ich über die Größe der Stadt bescheid wusste, dennoch sehrüberrascht, wie weitläufig, großzügig und vernetzt die Stadt durch das bekannte Underground-System und die typischen, das Stadtbild prägenden,roten Doppeldeckerbusse ist. Was mich aber noch viel mehr beeindruckt hat, war die mannigfaltige Kulturvielfalt, die in meinen Augen das Stadtbild Londons wesentlich prägt und gerade deswegen aber auch die Stadt für viele zu einem beliebten Urlaubs- und Reiseziel macht – denn eines ist ganz deutlich: „LONDON IST LEBEN !“ Weiterlesen

Allgemein 0 Kommentare

Reisebericht Jersey im August 2013 Thomas Besser

Meine Freundin überraschte mich mit Ihrer Planung, dieses Jahr eine einwöchige Englisch-Sprachreise zu machen.
Sie stapelte mir unzählige Angebote vor und belagerte mich mit ihrer Auswertung der Vor- und Nachteile der verschiedenen Sprachagenturen und Reiseziele. Von der Sprachreiseagentur Martin Peters Sprachentraining GmbH war sie ganz begeistert. Herr Martin Peters, der Chef rief persönlich bei ihr an. Und das in kürzester Zeit nach ihrer Angebotsanfrage. Damit erzielte er Pluspunkte, da meine Freundin nicht die geduldigste Person ist und schon von der Vielfalt der Sprachreiseangebote und meinem Desinteresse total entnervt war. Weiterlesen