Monats Archiv: Juni 2017

Sprachreisen Malta für Schüler Allgemein 0 Kommentare

Reisebericht Sprachreise Malta

In den Pfingstferien war ich zusammen mit einem Freund zum Englischsprachkurs auf Malta. Ich bin dort von meiner Gastmutter freundlich empfangen worden. Der Flug und die Ankunft haben sehr gut geklappt.
Die Sprachschule auf Malta ist ein schönes, modernes Gebäude in einer Nebenstraße nahe der Hauptstraße. Wenn man die  Sprachschule betritt, bemerkt man sofort die vielen gemütlichen roten Sessel. Die Schule besitzt mehrere iPads auf denen man googlen kann. Außerdem gibt es noch mehrere Rezeptionen, an denen man seine Anliegen schildern kann. Der Unterricht war gut, die Lehrer waren nett und cool drauf. Es war ein komisches Gefühl, dass die Lehrer kein bisschen Deutsch verstehen. In der Schule gab es außerdem noch einen Getränke- und einen Süßigkeiten-Automat. Für die Schüler, die in der Pause gerne mit ihrer Familie bzw. mit Freunden schreiben wollen, gibt es in der Schule WLAN. Weiterlesen

Allgemein 0 Kommentare

Sprachreise nach Brighton – Lea

Mein Name ist Lea und ich bin 16 Jahre alt. Gemeinsam mit meinen beiden Freundinnen Jasmin und Lena (auch beide 16) habe ich in den Pfingstferien an einer Sprachreise teilgenommen. Für uns ging es zwei Wochen nach England, genauer gesagt nach Brighton. Diese Stadt haben wir uns ausgesucht, da wir unbedingt ans Meer gehen wollten. Doch zugleich wollten wir auch die Möglichkeit haben an einem Tag entweder mit der Sprachschule oder alleine nach London zu fahren. Da London von Brighton aus gut mit dem Zug zu erreichen ist, erschien uns Brighton also als perfektes Reiseziel. Weiterlesen

Superlearning.de Allgemein 0 Kommentare

Sprachreise Brighton – Lena

Meine Sprachreise nach Brighton vom 04.06.2017 bis zum 18.06.2017 war eine sehr tolle Erfahrung. Ich machte diese Sprachreise mit zwei Freundinnen, die mit mir zusammen in Deutschland in eine Klasse gehen und mich gefragt hatten, ob ich sie begleiten möchte. Wir waren zu dritt in einer sehr netten und auch lustigen Familie untergebracht, die sich liebevoll um uns gekümmert hat. Weiterlesen