Monats Archiv: Januar 2020

Allgemein 0 Kommentare

London, eine vegane Metropole

Sprachreise vegan

Obwohl sich ein veganer Lebensstil immer größerer Beliebtheit erfreut, ist er noch immer mit vielen Vorurteilen behaftet. Viele sind der Annahme, dass Veganismus im alltäglichen Leben nur schwer umsetzbar ist und sich tierische Produkte schlichtweg nicht vermeiden lassen. Auf den ersten Blick scheint es tatsächlich nicht ganz leicht zu sein: ob in Nahrungsmitteln, Kleidung oder Kosmetik – überall scheint sich etwas zu finden, das zumindest einen Stoff tierischen Ursprungs aufweist. Ist eine vegane Lebensweise also wirklich unpraktisch? Die Antwort darauf ist ein ganz klares Nein! Denn in immer mehr Städten wird auf die stetig wachsende Nachfrage nach einem bewussteren und cruelty-free Leben reagiert. Ganz vorne mit dabei ist London.

Weiterlesen
Allgemein 0 Kommentare

Harry Potters Spuren

Geheimnisvolles Edinburgh Teil 2

Es gibt wohl kaum jemanden, der ihn nicht kennt: Harry Potter. Der junge Zauberlehrling hat eine ganze Generation beim Aufwachsen begleitet, und auch über 20 Jahre nach der Veröffentlichung des ersten Buches ist der Bann noch ungebrochen. Entstanden ist die berühmte Reihe in Edinburgh, und wer auf den Spuren Harry Potters wandeln möchte, der ist hier genau richtig.

Lange nach ihm suchen, muss man nicht: Entlang der Royal Mile finden sich zahlreiche Läden mit Harry Potter-Memorabilien: vom Zauberstab über Schokoladenfrösche bis hin zum goldenen Schnatz findet man hier alles. Besonders zu empfehlen ist aber Museum Context, ein Laden auf der Victoria Street. Mit seinen vollgepackten, altertümlich aussehenden Regalen und Glasvitrinen versprüht der Laden einen urigen Charme und einen Hauch von Magie. Er erstreckt sich über drei Stockwerke und ist von oben bis unten mit allem gefüllt, was das Zaubererherz begehrt.

Weiterlesn
Superlearning.de Allgemein 0 Kommentare

Geister sind los!

Geheimnisvolles Edinburgh – Teil 1

Bei Sprachreisenden ist innerhalb Großbritanniens vor allem England sehr beliebt. Das nördlichere gelegene Schottland scheinen dabei nur wenige auf dem Schirm zu haben. Schottland ist vor allem für seine atemberaubende und weitläufige Landschaft bekannt und spricht so vor allem wanderwillige Naturliebhaber an. Dabei hat das kleine Land mit den nur etwa 5,5 Millionen Einwohnern mehr zu bieten als seine spektakulären Landschaften. Denn auch Schottlands Städte sind absolut sehenswert und für kulturinteressierte Sprachreise-Teilnehmer wärmstens zu empfehlen. 

Weiterlesen