Kategorie: Malta

Modernisierte Sprachschule auf Malta

Unsere Sprachschule auf Malta | Sprachreisen Malta

Unsere Sprachschule und die Sprachschulresidenzen sind in Sliema, dem Ort der Hauptgeschäftstätigkeit Maltas, ansässig und bieten damit eine der attraktivsten Lagen auf Malta an. Als Teilnehmer/in an einer Sprachreise nach Malta sind Sie damit bei uns direkt im Zentrum des maltesischen Lebens. Die Shops und die Promenade mit den Cafés und Restaurants sind nur sehr wenige Gehminuten entfernt. La Valletta, die historische Hauptstadt, auf deren fantastische Silhouette Sie von der Sprachschule aus blicken können, ist über die Bucht leicht per Fähre zu erreichen. Der Fähranleger ist nur wenige Gehminuten von der Sprachschule entfernt. Per Bus ist La Valletta auch nur wenige Minuten entlang der Bucht entfernt. Weiterlesen

Sprachreise Malta Ostern für Schüler

Die Osterferien rücken allmählich näher und viele Schüler machen sich Gedanken, wie sie die Zeit am besten nutzen können. Einerseits sind die Osterferien eine gute Gelegenheit, sich mit letzten Vorbereitungen auf die letzten Schulwochen zu beschäftigen, um die ein oder andere Zeugnisnote noch etwas anzuheben, andererseits sind Ferien doch immer die schönste Zeit im Jahr, also möchte man sie doch auch genießen, spannende Dinge erleben und Spaß haben, z.B auf einer Sprachreise. Weiterlesen

Superlearning.de

Reisebericht Malta Executive Englisch – Business Communication

Vom 18.7.-29.7.2016 habe am „Business Communication Course“ auf Malta, St. Juliens, teilgenommen.
Der Unterrichtstag bestand aus sechs Zeitstunden mit maximal sechs Teilnehmern. Die Gruppen waren jeweils sehr homogen zusammengesetzt, so dass jeder Teilnehmer im Wesentlichen über das gleiche Sprachniveau verfügte. Der Unterricht war sehr interessant gestaltet, auf die individuellen Wünsche und Bedürfnisse wurde eingegangen. Mein Eindruck ist, dass ich sehr viel gelernt habe und deutlich sicherer im Umgang mit der englischen Sprache geworden bin. Hierzu hat sicherlich auch der tägliche einstündige Einzelunterricht beigetragen, der mich besonders gefordert hat.
Sehr genossen habe ich die Atmosphäre in der Sprachschule. Weiterlesen

Reisebericht von Liv: Sprachkurs in Sliema/Malta – 9.-23.7.2016

Oh nein!, dachte ich, als meine Mutter mir Anfang des Jahres vorschlug, dass ich doch mal an einer Sprachreise nach Malta teilnehmen könnte.
Wie bitte? Schule in den Ferien???? Muss das sein???
Aber ich habe mich dann doch „überreden“ lassen – zum Glück, denn ich hatte dort eine supertolle Zeit. Ohne Übertreibung: Es war einer meiner schönsten Urlaube überhaupt. Weiterlesen

Pfingstferien 2016 ‐ Malta

Hallo, ich bin Paola und komme aus München.
Ich war vom 15.5.‐22.5. auf Malta für eine Sprachreise. Ich habe nur etwa 5 Minuten von der Schule entfernt gewohnt. Es war toll, denn wenn ich morgens zur Schule gegangen bin, konnte ich direkt am Meer vorbei gehen. Oder an den Ständen vorbei und mir noch was zu essen kaufen, falls ich in den Pausen noch Hunger hatte. Die Schule hat erst um 8:45 Uhr angefangen, also konnte ich sogar ausschlafen. Weiterlesen

Sprachreise mit Abiturvorbereitungskurs Malta – Tim

Hallo, ich bin Tim, 16 Jahre alt und komme aus Hamburg. Ich habe meine letzten Osterferien auf Malta verbracht – natürlich, um eine Sprachreise zu machen. Dabei habe ich mir Malta ausgesucht, weil ich das schöne Wetter genießen wollte und mir das Angebot mit den Freizeitaktivitäten und dem Abiturvorbereitungskurs sehr gut gefallen hat. Weiterlesen

Sprachreise Malta für Schüler

Hallo. Ich heiße Anna bin 16 Jahre alt und war in den Sommerferien 8 Tage mit meiner Freundin auf Malta. Die Sprachreise planten wir schon ein halbes Jahr , daher war es kein Problem alles rechtzeitig zu organisieren.
Als meine Freundin und ich uns am Flughafen von unseren Eltern verabschiedeten war das für mich nicht ganz so einfach, denn ich hatte Angst vor der Reise da es mein erster Urlaub ohne Eltern war. Der Flug verlief ohne Probleme und so landeten wir sicher auf Malta, holten unsere Koffer und wurden direkt von einem Mitarbeiter unserer Organisation empfangen. Er erklärte uns alles, wann wir am nächsten Tag an der Schule sein mussten, wo sich die Schule befindet und noch vieles mehr.
Danach wurden wir von einem privaten Fahrer zu unserer Gastfamilie gebracht und dort sehr herzlich empfangen. Weiterlesen