Kategorie: Schüler Malta

Sprachreisen Malta für Schüler

Reisebericht Malta | Sprachreise für Schüler

Ich hab in den Osterferien, eine Woche lang mit meiner Freundin auf Malta einen Englischsprachkurs gemacht. Wir haben beide in der selben Gastfamilie mit noch 3 anderen Schülern gewohnt. Wir sind am Sonntagabend auf Malta gelandet, wir wurden dort freundlich von der Sprachschule empfangen. Die Organisatoren haben uns dann zu unseren Gastfamilien gefahren. Der Flug und die Anreise waren entspannt und vergingen schnell, aber wir kamen erst um halb 12 Uhr abends bei unserer Gastfamilie an. Weiterlesen

Reisebericht Malta – Sprachreise für Schüler

In den Pfingstferien war ich zusammen mit einem Freund zum Englischsprachkurs auf Malta. Ich bin dort von meiner Gastmutter freundlich empfangen worden. Der Flug und die Ankunft haben sehr gut geklappt. Die Sprachschule auf Malta ist ein schönes, modernes Gebäude in einer Nebenstraße nahe der Hauptstraße. Wenn man die Sprachschule betritt, bemerkt man sofort die vielen gemütlichen roten Sessel. Die Schule besitzt mehrere iPads auf denen man googlen kann. Außerdem gibt es noch mehrere Rezeptionen, an denen man seine Anliegen schildern kann. Weiterlesen

Sprachreise Schüler Malta

Am 20.08.2017 flog ich nach Malta, um meine Englisch Kenntnisse zu verbessern. Am Flughafen auf Malta angekommen haben wir direkt andere Jugendliche kennen gelernt, die ebenfalls an dem gleichen Sprachkurs teilnahmen. Wir haben uns sofort gut verstanden als wir alle zusammen im Auto saßen, um in unsere Residenz gebracht zu werden. Ich war in einer Gastfamilie mit einem Mädchen, die ich schon am Flughafen getroffen hatte. Weiterlesen

Reisebericht – Malta für Schüler

Wie auch viele andere verbrachte ich dieses Jahr eine Woche auf Malta, um einerseits die Insel zu entdecken, aber auch um meine Englisch-Kenntnisse aufzubessern. Ich belegte den Abiturkurs, welcher sich als sehr spannend erwies. Denn auf Grund der kleinen Klassen, konnten wir uns sehr gut mit einander austauschen und uns zudem auch besser kennenlernen. Meine Klasse bestand aus neun Schülerinnen und Schülern, welche von Natalia unterrichtet wurde. Die Schülerinnen und Schüler kamen alle aus Deutschland, da es sich um einen reinen Abiturkurs handelte. Es hat sehr viel Spaß gemacht, denn wir beschäftigten uns mit abwechslungsreichen Themen, wie zum Beispiel mit Umweltproblemen. Weiterlesen

Superlearning.de

Sprachreise Malta – Josephine Müllner

Mein Name ist Josephine. Ich bin 15 Jahre alt und ich habe in den Sommerferien eine Sprachreise auf die Insel Malta gemacht. Da ich das erste Mal alleine geflogen bin, war ich etwas aufgeregt. Dies war jedoch vollkommen unbegründet da der Flug reibungslos verlaufen ist und ich direkt am Flughafen von der Organisation erwartet wurde. Weiterlesen

Reisebericht Sprachreise Malta – Leon

Anbei erhalten Sie meinen Reisebericht von meinem Sprachaufenthalt in Malta:
Mein Name ist Leon, ich wohne in der Nähe von Frankfurt und habe vom 07.10.-21.10.2017 den Abiturkurs an der Sprachschule besucht.
Mein schönstes Freizeiterlebnis war definitiv immer bei dem tollen Wetter am Meer zu liegen und einfach nur zu entspannen. Unser Programm, was wir von der Sprachschule für den Abend bekommen haben, hat mir ebenfalls gut gefallen, besonders das GoKart fahren und das Laser-Tag spielen. Weiterlesen

Sprachreise nach Malta – Kathi 17

Kathi,17: Ich habe eine Sprachreise nach Malta gemacht, die Reise dauerte 2 Wochen und war sehr Lehrreich. Bei meiner Ankunft wurde ich am Flughafen bereits erwartet, der Transfer hat mich dann direkt zur Tür meiner Gastfamilie gebracht. Meine Gastmutter erklärte mir direkt den weg zur Schule da ich das Gebäude am nächsten Tag selber finden musste. Ich buchte mit meinen Eltern kein Einzelzimmer daher teilte ich mir mein Zimmer mit einer Brasilianerin die bereits seid 3 Monaten auf Malta war. An meinem ersten Tag kam ich in die Schule und hatte direkt einen sehr positiven Eindruck. Sie war sehr modern eingerichtet und alles war gut organisiert.. Weiterlesen

Sprachreisen Malta für Schüler

Reisebericht Sprachreise Malta

In den Pfingstferien war ich zusammen mit einem Freund zum Englischsprachkurs auf Malta. Ich bin dort von meiner Gastmutter freundlich empfangen worden. Der Flug und die Ankunft haben sehr gut geklappt.
Die Sprachschule auf Malta ist ein schönes, modernes Gebäude in einer Nebenstraße nahe der Hauptstraße. Wenn man die  Sprachschule betritt, bemerkt man sofort die vielen gemütlichen roten Sessel. Die Schule besitzt mehrere iPads auf denen man googlen kann. Außerdem gibt es noch mehrere Rezeptionen, an denen man seine Anliegen schildern kann. Der Unterricht war gut, die Lehrer waren nett und cool drauf. Es war ein komisches Gefühl, dass die Lehrer kein bisschen Deutsch verstehen. In der Schule gab es außerdem noch einen Getränke- und einen Süßigkeiten-Automat. Für die Schüler, die in der Pause gerne mit ihrer Familie bzw. mit Freunden schreiben wollen, gibt es in der Schule WLAN. Weiterlesen

Mein Reisebericht Sprachreise nach Malta

In den Osterferien bin ich für zwei Wochen auf die Insel Malta geflogen, um dort meine Sprachreise zu machen. Ich bin an einem Samstag von Frankfurt nach Malta geflogen. Ich war gar nicht so aufgeregt, sondern habe mich ziemlich gefreut. In Malta angekommen, wurde ich von einem Taxiservice abgeholt und in meine Gastfamilie gebracht.  Weiterlesen